Inhaltsverzeichnis


Inhaltsverzeichnis
 

Bisher erschienene deutschsprachige Bücher (zum Teil nicht mehr lieferbar)
Published german IH books (older books are no longer available)

    Datenbuch 2.Auflage 2015
Wegen der großen Nachfrage haben sich Autoren und Verlag entschlossen, eine preiswerte Sonderausgabe des vergriffenen IHC-Datenbuches herauszugeben. Es wird eine korrigierte und erweiterte Neuauflage des 2003 erschienenen Buches mit schwarzweißem Inhalt und Paperback-Bindung geben. Besonders die Datenblätter der 83 behandelten Schlepper sind um die fehlenden Seriennummern und technischen Änderungen während der Produktionszeit erweitert worden.Neben komprimierten Infos zur Geschichte und Erläuterungen zu Fachbegriffen werden zu jedem Schlepper die wichtigsten technischen Daten zu Motor, Getriebe, Hydraulik und Fahrgestell aufgeführt. Weiterhin informiert das Buch über Produktionszahlen und -zeiträume und gibt wichtige Hinweise zu technischen Änderungen unter Angabe der Seriennummern und Durchführungsterminen. 
Umfangreiches Bildmaterial, wie z. B. Ansichts- und Detailaufnahmen, Schnittzeichnungen, Tabellen dienen zur sinnvollen Ergänzung der Texte. Damit ist das Datenbuch ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle, die sich für IHC-Traktoren interessieren!
Paperback, 184 Seiten, Format 18 x 24 cm, durchg. schwarz-weiß bebildert, 2015
===> Schwungradverlag

 

-------------------------------

-------------------------------

    Mit den IH-Informationen 2016 präsentieren Matthias Buschmann und Johann Dittmer vielfältige und kurzweilige Geschichten rund um die roten Trecker aus Neuss am Rhein. Die beiden Autoren haben wahre Schätze aus den Archiven hervorgeholt !
Begeben Sie sich auf eine Reise in die blühende Zeit des Wirtschaftswunders von 1951 bis 1966. Seltene Aufnahmen und Dokumente bieten einen lebendigen Eindruck vom damaligen\par Zeitgeist. Wissen Sie, wie man sich in den frühen 1970er Jahren die Mähdrescher der Zukunft vorstellte? Nein? Im Kapitel über Mähdrescher geht es in diesem Band speziell um die 1960er bis 1980er Jahre.Interessante Themen aus der IH-Welt, wie der Bericht über die Entwicklung der Schlepper-Rückfahreinrichtungen, die Story über die Loadstar-LKW und die Vorstellung des CASE IH-Montagestandortes St. Valentin in Österreich werden reich bebildert dargestellt.Die weltweite IH-Motorenverwendung, Anekdoten wie der 5 Millionen IH-Schlepper und Gewinnen Sie den Goldenen lassen nicht nur die Herzen der IH-Fans höher schlagen. Ein besonderer Genuss ist auch das Kapitel über den Neusser Kultschlepper 1455. Apropos Fans; haben Sie schon von den Winterkonventen der McCormick-Freunde gehört? Was es damit auf sich hat, erfahren Sie exklusiv im vorliegenden Werk.
Erschienen im Dezember 2016 !
===> Schwungradverlag

-------------------------------

    "IH-Informationen 2015" (lieferbar ab Ende November 2014)
Matthias Buschmann • Johann Dittmer
Inzwischen ist es 30 Jahre her, dass die Landwirtschaftssparte der IHC durch den Konzern Ten-neco / Case übernommen wurde. In diesem Buch IH-Informationen 2015 begeben wir uns auf eine Zeitreise ins Jahr 1985 und beleuchten die Hintergründe und damaligen Gegebenheiten, die zur Übernahme führten.Vergleichen Sie im Kapitel über das ehemalige CASE/IH-Gelände im Neusser Hafen Fotos von gestern und heute – was hat sich verändert? Wie wird das Areal heute genutzt?Nach unserer Zwischenstation schauen wir in das Jahr 1950 – in den Neusser Werken wurde unter anderem an der Umstellung von Benzin- auf Dieselmotoren getüftelt. Einmalige Bilder dokumentieren diese spannende Zeit des Aufbaus. Ein weiteres Kapitel widmet sich den Pro-spekten und Werkszeitungen aus jener Zeit. Unsere Reise führt uns auch noch weiter zurück in die dunklen Jahre 1935 bis 1950, die von Krieg und Entbehrungen gezeichnet waren, aber auch den Weg ins Wirtschaftswunder ebneten.Auf ihre Kosten kommen die Schmalspurschlepper-Fans. Hier hat ein Experte dieser wenig beachteten Sparte des IH-Verkaufsprogrammes mit einer einzigartigen Sammlung, enormen Fachwissen und einmaligen Bildern einen großen Beitrag geleistet.Weniger bekannt ist auch die Entwicklung der deutschen IH-Mähdrescher. Wir haben in den Archiven viele Informationen und alte Fotos entdeckt, die in diesem Buch erstmalig veröffent-licht werden. Begleiten Sie einem IH-Sammler, der noch heute einen Mähdrescher von 1961 zur Getreideernte einsetzt, bei der diesjährigen Weizenkampagne.Zurück in die Gegenwart führt uns auch der Bericht von der Agritechnica 2013, bei der es die modernsten Hightech-Schlepper zu bestaunen gab. Abgerundet wird unsere Auswahl von lustigen Anekdoten. Schauen Sie, was sich die Werkazubis zu den Bundesjugendspielen in den 1980er Jahren haben einfallen lassen.
===> Schwungradverlag
   
"IH-Informationen 2014"
Matthias Buschmann • Johann Dittmer
Der Leser erhält in der Ausgabe 2014 dieses Buches Einblick in Geschichte und Gegenwart des weltweit agierenden Konzerns, der sich seit über 100 Jahren den Belangen der Landwirtschaft verpflichtet fühlt: von der Historie der ersten 25 Jahre des Neusser IH-Werkes über einen türkischen Schlepper mit IH-Logo und der Entschlüsselung der zahlreichen Neusser Getreidebinder-Typen bis zur Vorstellung des neuesten Case IH „Steiger Quadtrac“ Schleppers mit 670 PS.
Eine Weltkarte verdeutlicht die einstige weltweite Liefertätigkeit des Werkes aus Neuss am Rhein. Anekdoten aus dem Werk geben Anlass zum Schmunzeln. Im Buch finden sich auch bislang unveröffentlichte Fakten und Bilder, so z. B. die Entwicklung mit Hindernissen eines Schleppers bis zu seiner Serienfreigabe. Interessant ist der Vergleich zwischen 100-PS-Maschinen aus damaliger und heutiger Zeit. Hier wird die Entwicklung des Schlepperbaus der letzten Jahrzehnte sehr deutlich.
Sammler von Modellen, Prospekten und Werbeartikeln erhalten eine Vorstellung neuer Modelle, eine Übersicht der Prospekte des Jahres 1934, der Werbeartikel des Jahres 1972. Angesprochen wird für geschichtlich Interessierte auch die Frage, welche Werkzeitungen damals erschienen sind.

===> Schwungradverlag
 

 
"Schlepper von 5 Kontinenten / 1904 bis 1985"
Matthias Buschmann • Johann Dittmer (2011)Dieses Buch dokumentiert die technische Entwicklung des Schlepperbaus eines Weltkonzerns,
der jahrzehntelang Weltmarktführer war. Es beinhaltet viele Abbildungen und detaillierte Angaben
zu über 400 Typen. Der Leser erhält nicht nur Einsicht in die Schlepperhistorie, sondern erfährt
auch eine Vielzahl interessanter Hintergrundinformationen, technische Details und zum Teil bislang
unveröffentlichter Fotos. Technische Daten, Bauzeiträume und Produktionszahlen der einzelnen
Typen runden den Inhalt des Buches ab.

"Schlepper von 5 Kontinenten / 1904 bis 1985"

===> Schwungradverlag

 

 

"Der große Bildband der IHC-Traktoren"
Andrew Morland • Matthias Buschmann • Johann Dittmer
• Johann Hood • Christian Röttlingsberger

Über 500 Bilder aller Neusser IH-Schlepperserien von 1937 bis 1997
192 Seiten

Nicht mehr lieferbar !




    "IHC Traktoren, Geschichte und Geschichten aus Neuss am Rhein"
von Jürgen Svensson
erschienen im
Podszun-Verlag

Wieder lieferbar. Neuauflage !!!
Schwungradverlag





    "Datenbuch aller Schlepper aus Neuss am Rhein 1937 - 1997"
Matthias Buschmann • Johann Dittmer • Johann Hood
182 Seiten mit technischen Daten, Baujahren, Seriennummern,
technischen Änderungen mit Seriennummerangabe,
Details zu Sonderausrüstungen etc.
# Das ultimative Nachschlagewerk über die deutschen IHC-Schlepper #

Nicht mehr lieferbar !
(no longer available)



    "Schlepper und Landmaschinen aus Neuss am Rhein 1908 - 1966"
direkt bei :
www.mccormick-freunde.de
oder im
Schwungradverlag









    "Schlepper aus Neuss am Rhein 1965 - 1985"

Nicht mehr lieferbar !
(no longer available)
© matbush Dezember 2015