Inhalt  

 

Ich bin Jahrgang 1956, geboren und aufgewachsen auf dem elterlichen Hof (Gemüsehandel und Geflügelzucht) in Grimlinghausen, heute ein Vorort von Neuss mit etwa 8.500 Einwohnern. Grimlinghausen liegt an der Erftmündung direkt am Rhein, gegenüber Düsseldorf-Hamm, etwa 25 nördlich von Köln in einer heute noch teilweise landwirtschaftlich geprägten Umgebung, jedoch mit wachsendem städtischen Einfluss. Hier siedelten die Römer vor über 2000 Jahren ihr großes Militärlager "Castrum Novaesium" an, dem Namensgeber der Stadt Neuss. Nach meinen Schuljahren 1963 - 1973 absolvierte ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Neusser Schraubenfirma Bauer & Schaurte, der Erfinderin der INBUS-Schraube (INnensechskant Bauer und Schaurte). Nach vorzeitigem (erfolgreichem) Abschluss der Ausbildung wechselte ich 1975 zur IHC in die Neusser Industriestraße. Dort hatte ich verschiedene Tätigkeiten im Bereich Produktionsplanung und Materialwirtschaft inne, bevor ich im Mai 1990 die CASE IH verließ und in ein anderes Unternehmen wechselte. Meine letzte Tätigkeit bei der IHC / CASE IH war der Aufbau der Materialversorgung zur Montage der MAXXUM-Schlepper, angefangen mit den Prototypen von 1986 bis zum Serienstart im Januar 1990. Die Schließungsorgie des Neusser Werkes von 1993 - 1997 habe ich damals durch regelmäßigen Kontakt zu meinen ehemaligen Kollegen fast hautnah miterlebt, obwohl ich da schon 3 Jahre lang nicht mehr Mitarbeiter der Firma war. Mein letzter Besuch im Werk war am 28. Mai 1997, da stand das Werk noch unter voller Produktion der letzten georderten MAXXUM-Schlepper. Man konnte damals kaum glauben, dass dort in ca. 4 Wochen Schluss sein sollte. Meine während meiner aktiven Zeit gesammelten IHC-Unterlagen lagerten dann fast 4 Jahre in 4 großen Umzugskartons auf dem Speicher. Als die letzten Gebäude der IHC dem Abrissbagger zum Opfer gefallen waren, entschloss ich mich 1999, meine erste Internetseite über die Firma zu "stricken". Das war leichter gesagt als getan, mangels Kenntnis, wie man eine Internetseite aufbaut. Erst 2000 war das erste mehr recht als schlechte Ergebnis im www, damals noch unter Zuhilfenahme eines 56k-Modems. Im gleichen Jahr erschien auch das erste Buch über die Landmaschinen und Schlepper aus Neuss am Rhein. Nachdem ich dann Kontakt zu den Autoren dieses Buches aufgenommen hatte, entwickelte sich das anfängliche Nebenhobby zu meinem Haupthobby, dem ich heute viel Zeit und Arbeit widme. Als Mit-Autor von 3 Büchern zum Thema sind heute, im Jahre 2013, weitere 2 Bücher in Vorbereitung und ich hoffe, es folgen noch einige weitere. Die Ideen und das vorhandene Material gebens her.

 



Die Industriestraße 1976

 

Links :    
     
Meine Heimatort :   http://www.hippelank.de
Stadt Neuss :   http://www.neuss.de
diese Seite :   http://www.ihc.de
Bücher :   http://www.ihace.de/12_buecher/buecherindex.htm
____________________________________________Für Fehler, Irrtümer und Änderungen wird keine Haftung übernommen !